top of page

Volleyball AOK Schulaktionstag

Am 02.05.2024 stand für die Drittklässler der Mönchsbergschule St. Leon-Rot Volleyball auf dem Plan. In Kooperation mit dem Volleyballverein AVC St. Leon-Rot und im Rahmen des AOK Schulaktionstages, durften die Schülerinnen und Schüler in ihrem Sportunterricht Volleyball ausprobieren. Die Kinder kamen schon mit viel Vorfreude und Neugier in die Halle, als sie das schon aufgebaute Volleyballnetz sahen. Die Sportstunde startete mit einer Begrüßung der drei ausgebildeten Trainer*innen, die an diesem Tag den Unterricht übernahmen. Dann ging es schon direkt im 1-gegen-1 Spiel ans Netz. Ohne Technikvorgabe, durften die Kinder kreativ werden und viele verschiedene Lösungsansätze ausprobieren, um den Ball über das Netz und in das gegnerischen Feld zu bekommen. Im Verlauf lernten sie dann die Grundtechniken Pritschen und Baggern kennen, um den Ball kontrollierter spielen zu können. Die Begeisterung der Schülerinnen und Schüler war spürbar, als sie mit viel Eifer und Einsatz bei den Übungen und Spielen mitmachten.


Um das Erlernte in Erinnerung zu behalten, bekamen die Kinder am Ende der Sportstunde noch eine Urkunde, sowie ein Hausaufgabenheft für die vierte Klasse, das thematisch rund um den Volleyballsport aufgebaut ist.


Als Volleyballverein sind wir stolz darauf, einen Beitrag zur Förderung des Volleyballsports an Schulen zu leisten und den Schülerinnen und Schülern eine positive Erfahrung zu ermöglichen. Wir bedanken uns herzlich bei der AOK für die Unterstützung bei der Organisation dieses Events, Frau Elfner für die gelungene Zusammenarbeit und natürlich bei den Lehrkräften und Schülern für ihre Teilnahme und ihr Engagement.


Vielleicht hat der ein oder andere Lust bekommen bei einem Volleyballtraining mitzumachen. Wir würden uns freuen, euch mittwochs von 16:30 bis 18:00 Uhr im Harres oder freitags von 16:00-17:30 in der Mönchsberghalle begrüßen zu dürfen.






16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page