• Annika

Spielbericht Damen, Bezirksliga – 18.11.2018

AVC St.Leon-Rot – TSV Höpfingen             1:3


Am Sonntag den 18.11.2018 machten wir uns auf den weiten Weg nach Höpfingen im Neckar-Odenwald-Kreis.


Trotz kalten Temperaturen waren wir mit einem Kader von 12 Spielerinnen und unserem Trainer motiviert das Spiel für uns zu entscheiden.


Nach anfänglichen Schwierigkeiten in den ersten Satz zu kommen, konnten wir uns mit einer guten Abwehr und guten Angriffen mit 21:22 wieder nah an den Gegner herankämpfen. Leider verloren wir den ersten Satz stark umkämpft mit 23:25.


Nun wollten wir im zweiten Satz zeigen, dass wir von Anfang mit dem Gegner mithalten können. So gelang uns auch ein Ausgleich zu 9:9. Leider verloren wir auch diesen Satz mit 18:25.


Im dritten Satz konnten wir durch eine tolle Angabenserie, starken Angriffen und guter Abwehr in die Führung gehen und den Satz mit 25:20 für uns entscheiden. 


Auch den vierten Satz versuchten wir uns noch einmal zu erkämpfen und gingen mit 14:6 in Führung. Jedoch schlichen sich trotz guter Angriffe und Abwehr ein paar Fehler ein, sodass wir diesen Satz leider mit 17:25 abgeben mussten.


Es spielten: Lena Albert, Barbara Becker, Katharina Becker, Nora Brecht, Stefanie Di Paolo, Marie Edinger, Johanna Feindler, Natascha Leitzig, Larissa Liepelt, Annika Mayer, Meret Götzmann und Kristin von Hahn


Trainer: Sebastian Best

25 Ansichten

© 2019 AVC St. Leon-Rot e.V.