top of page

Doublesieger Doublesieger, hey hey!

Bezirkspokalsieger 2022/2023


AVC St. Leon-Rot - KuSG Leimen 3:1 (25:13; 21:25; 25:14; 25:21)

Am vergangenen Sonntag standen wir vor unserer letzten Herausforderung für die Saison, es galt das Bezirkspokalfinale gegen KuSG-Leimen zu gewinnen. Da Leimen ebenfalls Meister in der Bezirksliga (01) wurde, erwarteten wir ein spannendes Match.

Bereits um 11:30 Uhr traf sich die Damenmannschaft des AVCs in der heimischen Halle um alle Vorbereitungen zu treffen – Banner wurden aufgehängt, Stühle für die erwartenden Fans aufgestellt und das Spielfeld entsprechend aufgebaut. Pünktlich begrüßten uns auch die für den Tag vorgesehenen offiziellen Schiedsrichter, gestellt vom NVV, und das Einspielen konnte starten.

Nach und nach füllte sich die Halle und unsere Aufregung stieg von Minute zu Minute. Punkt 13 Uhr wurde das Spiel angepfiffen und wir konnten trotz Nervosität gut ins Spiel finden. Mit starken Aufschlägen von Kathi gelang es uns einen großen Punktevorsprung zu sichern. Gegen Ende des Satzes ließen wir Leimen noch einmal etwas näherkommen, konnten diesen aber souverän mit 25:13 gewinnen.

Mit einer Aufschlagserie von Nora konnten wir uns gleich zu Beginn des zweiten Satzes einen 0:6 Vorsprung erbauen. Leider wurden wir von Punkt zu Punkt unkonzentrierter und viele Eigenfehler schlichen sich ein. Nach einer Auszeit bei 15:20 fokussierten wir uns noch einmal und schafften es an Leimen heranzukommen, beendeten jedoch das Kopf-an-Kopf-Rennen mit einem 21:25.

In den nächsten Satz starteten wir mit einer leicht veränderten Aufstellung und zeigten von Anfang an, was wir wirklich können – schöne Annahmen, gut platzierte Angriffe und starke Angaben führten letztendlich zu einem schnellen Satzgewinn mit 25:14.

Den vierten, und somit unseren möglichen dritten Gewinnsatz wollten wir uns auch noch sichern. Schritt für Schritt erkämpften wir uns die Punkte und Leimen machte es uns auch in diesem Satz nicht einfach. So ging es lange hin und her – 9:12 für uns, 12:12, 17:19 für Leimen - aber wir ließen nicht locker und unser Kampfgeist meldete sich. Mit ein paar Spielerwechseln gegen Ende des Satzes und starken Sprungangaben von Marie konnten wir mit 25:21 den alles entscheidenden Satz und somit das Bezirkspokalfinale gewinnen!

Der Jubel war riesig – nun hatten wir neben der Meisterschaft auch den Bezirkspokal nach Hause geholt! Nach der Übergabe des Pokals wurde Marie noch vom gegnerischen Trainer zum MVP (Most Valuable Player - der besten Spielerin des Teams) gewählt: Herzlichen Glückwunsch! Glückwunsch auch an die MVP Martina aus Leimen und ein Dank an die ganze Mannschaft für das spannende und faire Spiel.

Was ein Finale, was eine Saison – wir könnten nicht stolzer auf unsere Leistung sein. Am Ende bedankten wir uns noch bei unserem Trainer John für die großartige Saison, wie auch bei Muriel die uns an diesem Tag wieder super gecoacht hat und es uns erst ermöglichte den Weg hin zum Pokalfinale zu meistern.

Ein riesengroßes Dankeschön geht wie immer an unsere Fans vor Ort – wir hatten wieder eine volle Mönchsberghalle mit mindestens 150 Zuschauern an diesem Tag – nur durch eure Unterstützung und die super Stimmung in der Halle konnten wir auch diesen Sieg erreichen. VIELEN DANK!

Nach einer einwöchigen Pause geht es bei uns dann direkt weiter mit der Vorbereitung für die nächste Saison in der Landesliga, denn wir sind schon super motiviert und freuen uns darauf. Bis dahin - stay tuned und denkt immer daran „Schwarz-Rot das sind unsre Farben“.

Es spielten: Ciara Späth, Nora Kaltenbrunner, Manja von Hahn, Milena Ledig, Johanna Feindler, Vanessa Claus, Marie Edinger, Lena Steinhauser, Natascha Leitzig, Katharina Becker, Annika Mayer, Larissa Liepelt

Trainer & Co-Trainer: Muriel Rakotomalala & Kristin von Hahn (verletzungsbedingt ausgefallen)



Hintere Reihe (von links): Muriel, Nora, Vanessa, Annika, Kristin, Ciara, John

Vordere Reihe (von links): Milena, Larissa, Manja, Lena, Marie, Katharina, Natascha, Johanna

MVP des Spiels: Marie Edinger (AVC) & Martina Zowada (KuSG)

108 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page