top of page

Spielbericht Mixed, Landesliga - 26.03.2023

AVC - SG HD-Kirchheim: 3:1 (25:20, 21:25, 25:23, 25:14)

VSG Helmstadt - SG HD-Kirchheim: 3:1 (19:25, 25:16, 25:14, 25:22)

AVC - VSG Helmstadt: 0:3 (20:25, 22:25, 17:25)

Am vergangenen Sonntag, dem 26.3.,fuhrdie Mixed Mannschaft des AVC zum letzten Spieltag der Saison in die Schwarzbachhalle der VSG Helmstadt. Dort wurden wir von der SG HD-Kirchheim und von der Heimmannschaft empfangen.

Das erste Spiel des Tages bestritten wir gegen die SG HD-Kirchheim. Wir kamen recht schnell gut ins Spiel und haben im ersten Satz nie die Führung abgegeben. Der Satz ging mit 25:20 an uns. Im zweiten Satz hingegen ließen wir die andere Mannschaft gleich zu Beginn in Führung gehen. Obwohl wir es schafften, wieder die Führung zu übernehmen, machten wir letztendlich zu viele Eigenfehler, so dass wir den Satz mit 21:25 abgaben. Der dritte Satz war nun hart umkämpft. Beide Teams gaben sich nichts und als die SG HD-Kirchheim beim Stand von 23:23 eine Auszeit nahm, wussten wir, dass es jetzt nur auf uns ankam. Die letzten zwei Punkte gingen an uns, so dass wir den Satz mit 25:23 für uns verbuchen durften. Im vierten Satz spielten wir jetzt von Anfang an hoch konzentriert und mit Druck. Wir übernahmen schnell die Führung, die wir immer weiter ausbauen konnten. Den Satz gewannen wir dann auch mit 25:14.

Im zweiten Spiel des Tages traf die SG HD-Kirchheim auf die Heimmannschaft aus Helmstadt. Die VSG Helmstadt entschied das Spiel mit 3:1 für sich.

Im letzten Spiel trafen wir nun auf die Heimmannschaft aus Helmstadt. Helmstadt übernahm im ersten Satz recht schnell die Führung. Obwohl wir es schafften, diese Führung auf einen Punkt zu verkürzen, mussten wir letztendlich den Satz mit 20:25 abgeben. Im zweiten Satz kamen wir besser ins Spiel und konnten auch erst die Führung übernehmen, mussten aber auch hier dem Druck der Helmstädter nachgeben und gaben auch diesen Satz mit 22:25 ab. Im dritten Satz konnten wir bis in das zweite Satzdrittel noch gut mit den Helmstädtern mithalten. Doch dann schafften wir es nicht mehr, selber Druck aufzubauen, so dass wir diesen letzten Satz der Saison mit17:25auch an die Heimmannschaft abgaben.

Es spielten: Anna, Iwona, Natascha, Pia, Eric, Hendrik, Markus und Matthias

24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page