• Annika

Spielbericht Damen, Bezirksliga -15.12.19

AVC St.Leon-Rot – VSG Hochstetten-Liedolsheim 1:3 (11:15; 21:25; 25:22; 13:25)


Am Sonntag machte sich die Damenmannschaft auf den Weg nach Hochstetten zum letzten Spiel in diesem Jahr.


Leider konnten wir an diesem Sonntagmorgen nicht so gut ins Spiel finden und mussten den ersten Satz mit 11:25 abgeben. Im zweiten Satz waren wir etwas wacher und konnten mehr von dem Volleyball abrufen, dass wir eigentlich spielen können, leider reichte dies noch nicht ganz und somit ging der zweite Satz mit 25:21, zwar etwas knapper aus, aber dennoch an unsere Gegner aus Hochstetten. Zu Beginn des dritten Satzes sah alles nach einem Dreisatz-Spiel aus, da wir auch hier nicht unsere Stärken komplett abrufen und ins Spiel finden konnten. Jedoch kämpften wir uns immer mehr zurück ins Spiel und konnten auch durch eine starke Angabeserie diesen Satz schließlich 25:22 für uns entscheiden. Die Niederlage in Satz 3 wollten unsere Gegner aus Hochstetten wohl nicht so hinnehmen, sodass sie im vierten Satz wieder voll aufdrehten. Wir konnten leider nicht mehr zurück ins Spiel finden und mussten uns in diesem Satz deutlich mit 13:25 geschlagen geben.


Natürlich ist es Schade das letzte Spiel des Jahres zu verlieren, dennoch freuen wir uns darauf nächstes Jahr wieder unser Bestes zu zeigen.


Wir bedanken uns bei den Zuschauern für die Unterstützung.


Es spielten: Annika Mayer, Nora Brecht, Manja von Hahn, Barbara Becker, Marie Edinger, Katharina Becker, Meret Götzmann, Kristin von Hahn, Larissa Liepelt und Natascha Leitzig

Trainer: Sebastian Best

0 Ansichten

© 2019 AVC St. Leon-Rot e.V.