top of page

Spielbericht Damen 2, Pokalspieltag - 23.09.2023

Die Damen 2 hatte am 23.09.2023 ihren allerersten Spieltag. Zusammen sind wir von St. Leon nach Rastatt in die Tullerhalle gefahren. Leider konnten nicht alle vorgesehenen Spielerinnen teilnehmen, da viele verletzt waren. Deshalb sind wir nur mit sieben spielfähigen Spielerinnen angetreten.

Unser erstes Spiel begann gleich um 13 Uhr gegen die Heimmannschaft Rastatt TV. Anfangs gab es viele Unsicherheiten durch die ungewohnte Umstellung wegen den Krankheitsfällen. Doch trotzdem ging der erste Satz 25:22 für uns aus. Da wir im zweiten Satz als Mannschaft eingespielt waren, hatten wir diesen auch 25:17 gewonnen und wir konnten voller Freude mit einem 2:0 in eine kleine Pause gehen. Auch das zweite Spiel gegen die SG Mittelbaden Volleys hatten wir für uns gewonnen. Der erste Satz ging knapp 25:23 aus, doch dies motivierte uns noch mehr im zweiten Satz unser Können zu zeigen. Im zweiten Satz waren wir sehr konzentriert und ließen uns durch den nahen Punktestand der Gegner nicht aus der Ruhe bringen. (25:20) Unsere Leistung wurde mit einen eindeutigen Sieg (2:0) belohnt.

Durch unseren erfolgreichen Tag könnten wir die Spitze der Tabelle erklimmen. Unser erster Spieltag war also ein voller Erfolg, weshalb wir den nächsten Spieltag bei uns in St. Leon (30.09.2023) kaum erwarten können.

Spielerinnen: Nina Wiedemann, Clara Preiß, Nibha Bhargava, Theresa Parison, Emma Pesheva, Louise Ravalitera und Miriam Töx

Mentale Unterstützung/Fans: Marie Mundigl, Miri Kolossa, Marie Edinger, Jakob Grimm und natürlich ein paar der Eltern

Trainer: Anna Hauser, Jürgen Edinger und Ciara Späth




66 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page