top of page

Bericht Generalversammlung 24.04.2024

Am vergangenen Mittwoch fand unsere reguläre Generalversammlung mit den zweijährigen Neuwahlen in unserem Vereinsraum statt.

 

Nach der Eröffnung und Festsetzung der Stimmberechtigten gab unsere Vorständin Carina Westenberger einen Abriss über das vergangene Jahr. Neben den vielfältigen Vereinsveranstaltungen lag der Fokus auf dem Wachstum in unseren aktiven Mannschaften (von 3 auf 5 Teams im aktiven Spielbetrieb) und den damit einhergehenden organisatorischen Änderungen. Auch die Großveranstaltungen – das Mühlenfest und die Volleyball-Ortsmeisterschaften - und deren Organisation blieben nicht unerwähnt. Im Anschluss gab Matthias Hermes einen Überblick zum sportlichen Abschneiden sowie der Trainer- und Schiedsrichterausbildung.

 

  • Damen 1: Meister in der Landesliga

  • Damen 2: Meister in der Kreisliga

  • Herren 1: Platz 4 in der Landesliga

  • Herren 2: Platz 5 in der Bezirksklasse

  • Mixed: Platz 6 in der Landesliga

 

Marie Edinger stellte als Jugendwart unsere Jugendsparte vor. Neben den 5 Jugendmannschaften im Spielbetrieb waren vor allem die internen Jugendevents, wie das Zeltlager, der Jugendausflug und auch das Weihnachtsturnier interessante Erwähnungen. Nora Kaltenbrunner schloss den Jahresbericht mit der finanziellen Übersicht und einer positiven Kassenprüfung. Damit konnte die Vorstandschaft anschließend erfolgreich entlastet werden.

 

In den anschließenden Neuwahlen wurden folgende Vereinsmitglieder in die Vorstandschaft gewählt:

  • 1. Vorstand: Carina Westenberger

  • 2. Vorstand: Jens Otto

  • Vorstand Finanzen: Nora Kaltenbrunner

  • Schriftführer: Annika Mayer

  • Sportwart: Matthias Hermes

  • Jugendwart: Marie Edinger

  • Materialwart: Sven Hellriegel

  • Beisitzer: Milena Ledig, Marlon Ledig, Kristin von Hahn, Jürgen Edinger, Johanna Feindler, Clara Preiß, Nina Wiedemann

 

Damit verabschieden wir Janek Hermes, Lena Steinhauser, Antonius Knaden und Marie Knaden aus der Vorstandschaft und bedanken uns für die tolle Arbeit der vergangenen Jahre!

 

Wir freuen uns über die rege Beteiligung an der Sitzung, die Diskussion und vor allem auch die Wertschätzung unserer Arbeit rund um den Verein! 

 

Ein Dank gilt auch auf diesem Weg allen ehrenamtlichen Helfern, ohne die so ein erfolgreiches Jahr nicht möglich gewesen wäre!

39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page