• Annika

Die "Blausee Allstars" sind erneut die Gewinner der diesjährigen Volleyball-Ortsmeisterschaften

Wie jedes Jahr fanden auch dieses Jahr unsere Volleyball-Ortsmeisterschaften statt. Am Samstag, den 1. Februar pünktlich um 11 Uhr startete die Vorrunde und die ersten Spiele kündigten bereits einen spannenden Tagesverlauf an. Auch dieses Jahr hatten wir eine erstaunliche Teilnehmeranzahl von insgesamt 22 Mannschaften.


Nachdem alle Vorrundespiele abgeschlossen waren, ging es dann ab ca. 18 Uhr zu den ersten Gruppensiegerspielen. Hier spürte man den Ehrgeiz der einzelnen Mannschaften nochmals deutlicher, was auch in den darauffolgenden Spielen sichtbar wurde. Wie auch im Spiel um Platz drei, welches die VFB All Stars nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen am Ende für sich gewinnen konnten. Nun standen sich die Finalisten gegenüber und es ging spannend weiter. So hatten wir auch dieses Jahr ein Finale mit Tie-Break - nach drei langen Spielsätzen konnten sich die Blausee Allstars letzendlich gegen die TurBiene Maja's durchsetzen und ihren Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen. 


Nach der Siegerehrrung startete dann wie jedes Jahr die Players Party mit einer großen Auswahl an unterschiedlichen Cocktails und Longdrinks, frisch zubereitet von unseren Barkeepern - so ließen die Gäste, Zuschauer und Spieler den Abend ausklingen.


Wir bedanken uns bei allen teilnehmenden Mannschaften, Zuschauern und Besucher, die diese Ortsmeisterschaften (mal wieder) zu einem vollen Erfolg gemacht haben - wir hatten einen tollen Tag und hoffen, ihr seid nächstes Jahr wieder mit dabei! Wir freuen uns drauf.




39 Ansichten

© 2019 AVC St. Leon-Rot e.V.